Rathausplatz Bergneustadt

Stadtrat mit vertrauensvollen Aufgaben in Ausschüssen und Gremien

Bergneustadt – Seit wenigen Minuten bin ich ganz offiziell (nach §67 Abs. 3 Gemeindeordnung NRW) als Stadtrat verpflichtet worden. In den letzten Wochen nach der Kommunalwahl konnte ich als stellvertretender Fraktionsvorsitzender der UWG Bergneustadt an zahlreichen Vorgesprächen mit allen anderen Fraktionen teilnehmen. Ziel dieser Gespräche war es mit allen Fraktionen die wichtigsten Eckpunkte für die Besetzung der Ausschüsse und Gremien zu verhandeln. Am Ende fanden alle Fraktionen eine gemeinsame einvernehmliche Lösung.

(mehr …)

Wahlergebnis Kommunalwahl 2020 Bergneustadt - Sitzverteilung Stadtrat Bergneustadt.

Ab 1.11.2020 Stadtrat in Bergneustadt

Bei den aktuellen Kommunalwahlen am 13.09.2020 habe ich die Unabhängige Wählergruppe in Bergneustadt als Direktkandidat für den Wahlkreis Neuenothe/Belmicke in meiner Heimatstadt unterstützt. Im Wahlkreis 161 Neuenothe erzielte ich 20,22% – im Wahlkreis 162 Belmicke gaben mir die Wähler 12,38% bei meiner ersten Kandidatur. Insgesamt erhielt ich in beiden Wahlbezirken ein Gesamtergebnis von 15% – mein Vorgänger holte bei der letzten Kommunalwahl insgesamt 6,2%. Ich konnte somit bei dieser Kommunalwahl das UWG Ergebnis um 8,8% steigern. Im Stadtgebiet ist die UWG Bergneustadt nun die drittstärkste politische Kraft und sichert nach dieser Wahl dem bürgerlichen Lager die Mehrheit im Stadtrat!

(mehr …)

Dorothee Bär – Staatsministerin für Digitalisierung

Berlin / München – Digitalisierung beherrscht unser Leben. Deshalb ist es gut, dass Dorothee Bär als Staatsministerin für Digitalisierung nun diesem Megaprojekt ein Gesicht gibt. Ein sehr symphatisches und authentisches! Ich kann es sagen, weil ich zu meinen CDU Zeiten mehrfach mit Dorothee Bär zu tun hatte und sie wirklich so ist, wie sie sich vor der Kamera gibt. In Sachen Internet & Co. ist Sie eine sehr kompetente Politikerin.

(mehr …)